Sexpuppe – entdecke eine großartige und vielfältige Auswahl der besten Sexpuppen.

Was ist eine Sexpuppe?

Diese Frage könnte man sich sehr einfach beantworten, dafür zerlegt man einfach den Begriff: Sexpuppe in seine beiden Bestandteile: Sex Puppe. Et voilà, eine Sexpuppe ist also Puppe für Sex. Wenn man sich, der Frage mit mehr Ernst und mehr Zeit widmet, dann ist die Erklärung, was eine Sexpuppe ist, deutlich komplexer. Das liegt aber auch daran, dass so eine Sexpuppe zwar grundsätzlich „nur“ ein Sexspielzeug ist, jedoch steckt da noch sehr viel mehr dahinter. Wenn Du über die Sexpuppe und ihren Aufbau mehr erfahren willst, dann klick Dich ans Ende der Seite. Hier erfährst Du noch sehr viel mehr.
Mehr Wissenswertes über Sexpuppen.

Sexpuppe kaufen bei marielove-dolls.com – so klappt es.

Was erwartet Dich in unserem Sexpuppen Online-Shop?

In unserem Onlineshop konzentrieren wir uns auf Sexpuppen und passendes Zubehör für Sexpuppen.
In unserem Onlineshop kannst Du Deine Sexpuppe online kaufen.
Aber was heißt das eigentlich?
Wir bieten Dir eine Vielzahl verschiedener Sexpuppen – die wir je nach Ausführung aber auch; Liebespuppe, Lovedoll, Realdoll oder Sexdoll nennen. Lass Dich davon aber nicht verwirren. Was was genau ist und wo die Unterschiede liegen, erfährst Du in der jeweiligen Kategorie. Hier bleiben wir erst mal beim Begriff Sexpuppe.
Was eine Sexpuppe ist, wirst Du sicher wissen.
Wenn Du das nicht so genau weißt oder andere Fragen dazu hast, dann schaue Dich gerne in der entsprechenden Kategorie um; hier erfährst Du alles, was Du über Sexpuppen wissen musst. Neben den Sexpuppen findest Du aber auch tolles Zubehör für Deine Sexpuppe.
So bieten wir Dir Haare, Augen oder ganze Köpfe für Deine Sexpuppe, sexy Dessous, die Deine Puppe in ein sexy neues Licht rücken und Du findest in unserer Zubehör-Kategorie auch Hygiene Produkte, für die perfekte Sauberkeit im Umgang mit Deiner Sexpuppe. Neben den Sexpuppen und entsprechendem Zubehör, findest Du auch Masturbatoren in unserem Onlineshop. Wir bieten Dir eine kleine Anzahl der besten Masturbatoren für jeden Zweck. Ob die kleine praktische Taschenmuschi oder der große Torso Masturbator – der schon fast an eine Sexpuppe erinnert – quasi eine Torso-Sexpuppe ist. Aber am besten, Du machst Dir selbst ein Bild, von all dem.

Wer steckt hinter marielove-dolls.com?

Wer kauft schon gern von Fremden? Wir wissen, dass gerade wenn es darum geht, eine Sexpuppe online zu kaufen, gibt es viele Anbieter, die einem alles mögliche versprechen. So ein Anbieter wollen wir nicht sein. Du wirst auch bei uns Sexpuppen finden, die ein anderer Anbieter im Sortiment hat, aber das ist schon alles, was wir mit anderen Sexpuppen-Onlineshops gemeinsam haben. Hinter all dem, was wir machen und wer wir sind, steht die Marke marielove – für neuen schwung. Wir haben unseren Sitz im beschaulichen Brandenburg an der Havel und von hier verschicken wir auch Deine Bestellungen. Mit marielove – für neuen schwung. Vertreiben wir schon seit vielen Jahren – erfolgreich – Sexspielzeug im Internet. Wir können also mit Stolz behaupten, ein deutscher Händler mit Tradition zu sein. Dass wir unsere deutsche Herkunft an dieser Stelle erwähnen, soll Dich daran erinnern, dass wir unser Geschäft mit den deutschen Tugenden betreiben, die Du so schätzt.

Was das heißt?

  • Wir legen größten Wert auf Datenschutz.
  • Bei uns bezahlst Du mit der größten Sicherheit.
  • Deine Bestellung wird Dir so schnell wie möglich zugestellt.
  • Versprochen ist versprochen.

Wir sind stets für Dich da und finden immer eine passende Lösung für Dich. Und das beste daran ist, wir verstehen Dich. Besuche auch gerne unseren marielove.de Onlineshop. Darauf kannst Du Dich bei marielove-dolls.com verlassen?Deine Daten sind bei uns sicher.Deine Bestellung bezahlst Du bei uns mit hoher Sicherheit. Deine bestellten Produkte werden mit höchster Sorgfalt verpackt und vor dem Versand für Dich geprüft.Wir versenden Deine Bestellung mit der höchsten Diskretion. Wir verzichten darauf, irgendwelche Logos oder ähnliches auf unsere Kartons zu drucken. Die Absender Adresse ist so gewählt, dass niemand erkennt, was sich im Paket befindet.

Was erwartet Dich in unserem Sexpuppen Online-Shop?

In unserem Onlineshop konzentrieren wir uns auf Sexpuppen und passendes Zubehör für Sexpuppen.Hier kannst Du Deine Sexpuppe online kaufen. Von der kleinen zierlichen Sexpuppe mit kleinem Arsch und kleinen Brüsten bis hin zur großen wuchtigen Sexpuppe mit großen Brüsten und richtig viel Arsch. Bei uns findest Du auch Sexdolls, die perfekt in Dein Budget passen unsere günstigen Sexpuppen aus TPE fangen schon bei 800 Euro an. Wir haben aber auch sehr realistische Sexpuppen aus Silikon, die kosten dann schon deutlich mehr. Hier findest Du mehr Informationen dazu – warum TPE-Dolls günstiger sind als Silikon-Dolls

Sexpuppen für verschiedene Geldbeutel:

Auch an Deine Vorlieben haben wir gedacht. So findest Du in unserem Sexpuppen-Onlineshop nicht nur rein weibliche Sexpuppen, wir bieten auch Männliche Sexpuppen an. Wenn Dir das noch nicht reicht, dann solltest Du unsere Sex-Roboter kennenlernen. Das Sind Sexpuppen mit Bewegungsfunktion oder mit Sprachfunktion. Du siehst, in unserem Onlineshop für Sexpuppen, findest Du alles, wonach Du suchst.

Sexpuppen - finde passendes Zubehör

In der Zubehör-Sektion findest Du das passende Zubehör für Deine Sexpuppe. So haben wir Augen für Sexpuppen genau so wie Köpfe für Sexpuppen. Darüber hinaus aber auch Hygiene Artikel, um Deine Sexpuppe zu reinigen oder für ein besseres Erlebnis mit Deiner Sexpuppe. Hier erfährst Du, wie Du Deine Sexpuppe gründlich reinigst.

Die besten Sexpuppen Hersteller in einem Onlineshop.

AF Doll Logo mit Link zur Kategorie.
AIBEI Logo mit Link zur Kategorie.
Irontech Doll Logo mit Link zur Kategorie.
Marielove Dolls Logo mit Link zur Kategorie.
WM Doll Logo mit Link zur Kategorie.

Mehr Wissenswertes über Sexpuppen.

Aufbau einer Sexpuppe

So eine Sexpuppe ist im Grunde genau so aufgebaut, wie sein bzw. ihr natürliches Ebenbilder: der Mensch. Wenn man im Inneren anfängt, dann hat auch eine Sexpuppe ein Skelett, dieses besteht aus einem robusten Metall und hat – genau wie bei uns Menschen – Gelenke. Mit diesen Gelenken, kannst Du Deine Sexpuppe in jede gewünschte Position (Stellung) bringen. Du magst es Doggy oder eher Klassisch in der Missionarsstellung? Für Deine Puppe ist das kein Problem, denn Dank der Gelenke und dem robusten Metall-Skelett, ist sie in der Lage jede noch so abenteuerliche Stellung einzunehmen.
Kleiner Tipp von uns: auch wenn sie all diese Stellungen aushält und auch gerne für Dich einnimmt, solltest Du Deine Sexpuppe nach jedem sexuellen Abenteuer wieder in eine natürliche Stellung bringen – das Skelett im Inneren wird es Dir mit einigen Jahren mehr Lebensdauer danken.

Optik der Sexpuppen

Wie eine Sexpuppe aussieht, hängt von vielen Faktoren ab, jedoch orientiert sich das Aussehen stark an dem von uns Menschen. So hat die klassische Sexpuppe: Einen Kopf, Zwei Arme, Zwei Beine, Hände, Füße, Brüste, eine Vagina oder einen Penis – das hängt vom Geschlecht der Puppe ab. Sie sieht also genau so aus, wie wir Menschen. Aber genau wie wir Menschen, ist auch das Aussehen der Sexpuppen sehr vielfältig. So ist für jeden Geschmack was dabei. Du magst es groß und wuchtig? Oder lieber etwas zierlich? Blonde Haare und braune Augen, sind genau Dein Ding? Egal was Dich anmacht, es gibt mit Sicherheit eine Sexpuppe, die Deiner Vorstellung entspricht.

Beschaffenheit der Sexpuppen

Die Haut, die Augen, die Haare und vor allem die Geschlechtsteile. Überall hier wird in der Herstellung sehr genau darauf geachtet, dass die Puppe einen möglichst realistischen Eindruck macht. Wie sich die Haut anfühlt oder wie es sich anfühlt, durch die Haare zu streicheln. Hier wird nichts dem Zufall überlassen.

Verschiedene Materialien der Sexpuppen

Im Grunde unterscheiden wir Sexpuppen in zwei Materialien. Silikon und TPE. Darüber hinaus, gibt es noch Gummipuppen, diese erfüllen aber eher einen etwas spaßigen Charakter. Die Unterschiede, der beiden Materialien TPE und Silikon, sind im folgendem beschrieben.
Sexpuppen aus Silikon und Sexpuppen aus TPE im Vergleich. Banner für den Vergleich von TPE Sexpuppe und Silikon Sexpuppe.

Worin unterscheidet sich die Sexpuppe aus Silikon von der Sexpuppe aus TPE?

Silikon

Silikone oder chemisch genau: Poly(organo)siloxane ist eine Gruppe von synthetischen Polymeren. Durch seinen Aufbau, ist Silikon ein Werkstoff, der Eigenschaften aufweist, die sonst kein anderer Kunststoff aufweist.

TPE

Bei TPE handelt es sich um; Thermoplastische Elastomere – das sind Kunststoffe. Manchmal ist auch die Rede von TPR (Engl.: Thermoplastic Rubber) TPR ist die englische Bezeichnung für TPE. TPE ist ein elastischer Kunststoff, der unter anderem zur Fertigung von Sexspielzeugen verwendet wird. Und in unserem Fall, für die Herstellung der TPE-Sexpuppen.

Sexpuppe aus Silikon

  • Widerstandsfähig
    Silikon ist widerstandsfähiger und strapazierfähiger als TPE und somit langlebiger.
  • Wärme speichern
    Silikon speichert die Wärme und fühlt sich dadurch realistischer an.
  • Hohe Temperaturen
    Silikon lässt sich auch höheren Temperaturen aussetzen.
  • Einfache Reinigung
    Silikon ist leicht zu reinigen.
  • Detailgetreu
    Silikon lässt sich detailgetreuer formen und ermöglicht realistischere Nachbildungen.

Sexpuppe aus TPE

  • Günstiger
    TPE ist günstiger in der Herstellung, dadurch sind auch TPE-Sexpuppen günstiger im Verkauf
  • Recycling
    TPE lässt sich zu 100% recycelbar, das ist bei Silikon nicht der Fall.
  • Flexibilität
    TPE ist flexibler als Silikon, dadurch sind Sexpuppen aus TPE beweglicher als Sexpuppen aus Silikon.

Hier findest Du Deine Sexpuppe aus Silikon oder Deine Sexpuppe aus TPE

Wie benutzt man eine Sexpuppe?

Wie Du Deine Sexpuppe benutzt, hängt einzig und alleine davon, wie Du es gerne möchtest. Hierfür gibt es keine Regeln. Du kannst mit Deiner Sex Puppe machen, was Du willst. Aber grundlegend könnte man sagen, dass man die Puppe vorsichtig an den gewünschten Ort befördert – das ist in aller Regel ein Bett. Kleiner Tipp: Das Befördern von schweren Sexpuppen, gelingt am besten mit Rollstühlen oder Bürostühlen. Dafür wird die Puppe einfach auf den Stuhl gesetzt, schon kannst Du sie bequem durch das Haus rollen. Wenn Deine Puppe nun also am Ort, der Handlung angekommen ist, entkleidest Du sie. Jetzt bringst Du sie in die Stellung, die Dir gerade am liebsten ist. Egal welche Liebesöffnung Du nun penetrieren willst, denk daran, etwas Gleitgel zu benutzen. Schmiere die gewünschte Stelle mit etwas Gleitgel ein und schon kannst Du eindringen und Deinen Gefühlen freien Lauf lassen.

Wie ist der Sex mit einer Sexpuppe?

Vorab, wir empfehlen Dir, die Lustöffnungen Deiner Sex Puppe vorab aufzuwärmen. Dafür eignet sich am besten ein Heizstab. Mit der richtigen Temperatur und ausreichend Gleitgel, fühlt sich der Sex mit so einer Puppe sehr realistisch an. Die vaginale und anale Liebesöffnung ist so strukturiert, dass sich Dein Penis oder Deine Finger sehr wohl fühlen werden und den Unterschied zu realistischen Liebesöffnungen kaum spüren. Aber auch die Brüste, die Du penetrieren kannst, fühlen sich sehr realistisch an. Alles in allem, ist der Sex mit einer Sex Puppe ein sehr aufregendes und realistisches Abenteuer. Am besten Du findest selbst raus, wie sich der Sex mit einer Sex Puppe anfühlt.

Wie werden Sexpuppen gereinigt?

Das Reinigen einer Sexpuppe, zählt zu den wichtigsten Aufgaben für jeden Sexpuppen Besitzer. Denn eine verunreinigte unhygienische Sexpuppe, ist nicht nur ekelig, sie ist auch eine Keimzelle für Bakterien und Viren und somit ein möglicher Herd für Krankheiten. Aber keine Sorge, mit der richtigen Reinigung, hast Du bedenkenlosen Spaß mit Deiner Sexpuppe.

Die Reinigung der Sexpuppe lässt sich grob in 7 Schritte aufteilen.

  1. Entkleide Deine Sexpuppe. Reinige auch die Kleidungsstücke Deiner Sexpuppe regelmäßig.
  2. Deine nackte Sexpuppe, stellst Du nun entweder unter die Dusche oder setzt sie in die Badewanne, Du kannst sie aber auch im Sitzen auf einem Stuhl oder ähnliches reinigen.
  3. Entferne groben Schmutz von Deiner Sexpuppe. Dafür nimmst Du am besten einen feinen Lappen, dieser sollte möglichst keine Fusseln machen. Auch eine Fusselrolle eignet sich hier.
  4. Reinige die benutzten Liebesöffnungen. Dafür nimmst Du am besten eine Intimdusche zur Hand. Spül die Liebesöffnungen mit warmen Wasser gründlich aus. Mit einem Sextoy Reiniger, reinigst Du die Liebesöffnungen und die Haut der Sex Puppe.
  5. Spüle die Sexpuppe zum Schluss gründlich ab. Achte hierbei unbedingt darauf, dass Du Metallteile gegen Feuchtigkeit schützt.
  6. Zum Abtrocknen Deiner Sex Puppe nimmst Du möglichst ein Tuch, das keine Fusseln verursacht.
  7. Jetzt kannst Du sie noch mit Puder einpudern, dadurch erhöhst Du die Lebensdauer.
Wichtig! Deine Sexpuppe verträgt keine hohen Temperaturen. Benutze also keinen Haartrockner oder ähnliches, um Deine Puppe zu trocknen.

Was für unterschiedliche Sexpuppen gibt es?

Die Bandbreite bei Sexpuppen ist enorm. Bei marielove-dolls.com bekommst Du überwiegend „klassische Sexpuppen“ das sind Sexpuppen, die sich in ihrer Optik stark an der Realität orientieren. So haben diese zum Beispiel sehr realistische Proportionen. Die Größe der Brüste oder des Penis ist nicht überdurchschnittlich. Wir unterscheiden die Sexpuppen in unserem Shop in zwei Geschlechter: Männlich und Weiblich. Männliche Sexpuppen haben einen Penis als Geschlechtsmerkmal und weibliche eine Vagina. Du kannst aber auch einen sogenannten Shemale Dildo-Einsatz kaufen, damit machst Du aus einer weiblichen Sexpuppe eine inter geschlechtliche. Außerdem haben wir Sexpuppen im Shop, die in sehr fantasievoller Optik daherkommen. Diese haben zum Beispiel große spitzen Ohren oder eine Blaue Hautfarbe.

Wie viel Kostet eine Sexpuppe?

Wie viel eine Sexpuppe kostet, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Das Material ist dabei der größte Kostenfaktor. Sexpuppen aus TPE sind wesentlich günstiger, als solche aus Silikon. Daneben spielt aber auch der Hersteller und die Funktionen der Sexpuppe eine Rolle. Grundsätzlich bekommt man Sexpuppen bereits ab 799€ - diese Sexpuppen erfüllen bereits sämtliche Standards und sind ein sehr gutes Einsteiger-Modell. Nach oben sind nicht viele Grenzen gesetzt. Die teuersten Modelle, liegen bei uns bei etwa 5.000€. Dabei handelt es sich in der Regel um Silikonsexpuppen.

Wer hat die Sexpuppe erfunden?

Wer genau oder wann genau die Sexpuppe erfunden hat, ist nicht überliefert. Erste Modelle gab es bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Diese Sexpuppen haben natürlich nichts mit dem zu tun, was wir heute kennen. Aber auch schon damals hatten sie den Zweck, für sexuelle Stimulation zu sorgen. Mehr über Sexpuppen erfährst Du auch im Wikipedia-Eintrag.