Cup Masturbatoren für geilsten Masturbieren

Filtern
      13 Produkte

      13 Produkte

      Cup Masturbatoren

      Was ist ein Cup Masturbator?

      Ein Cup Masturbator ist ein Sexspielzeug speziell für Männer bzw. Menschen mit einem Penis. So ein Cup Masturbator oder Masturbator-Cup ist ein handliches Lovetoy zum Masturbieren.

      Die wesentlichen Bestandteile sind:

      1. Innenteil (dieser ist entweder einer Vagina, einem Anus oder einem Mund nachempfunden)
      2. Cup Hülle (aus Kunststoff gefertigt)
      3. Deckel zum Verschließen

      Was ist der Unterschied zur Taschenmuschi?

      Der größte Unterschied zur Taschenmuschi ist die zusätzliche Hülle, über die der Cup Masturbator verfügt. Somit ist der Cup Masturbator im Vergleich zur Taschenmuschi wesentlich stabiler und nicht so anfällig für Schmutz, da sich die Hülle (die zumeist aus Plastik gefertigt ist) leichter reinigen lässt und grundsätzlich nicht so anziehend ist für Schmutz. Die Taschenmuschi verfügt mitunter über zwei oder sogar drei Öffnungen – der Cup Masturbator hingegen nur über eine Öffnung.

      Der Cup Masturbator hat einen Deckel, mit dem Mann den Masturbator schließen kann – somit ist ein Cup Masturbator viel besser geeignet für Reisen bzw. Aufenthalte außerhalb. Für wen ist der Cup Masturbator geeignet? Grundsätzlich ist ein Cup Masturbator für jeden geeignet, der seinen Penis stimulieren will. Der Cup Masturbator ist in seiner Anwendung sehr einfach, was ihn zu einem sehr guten Sexspielzeug für Anfänger macht, fortgeschrittene Anwender greifen dann doch eher zum Großen Masturbator oder direkt zur Liebespuppe.

      Unabhängig vom Erfahrungsgrad, ist der Cup Masturbator für jeden geeignet, der auf das Gefühl steht, eine Vagina, einen Anus oder einen Mund zu penetrieren.

      Wie reinige ich so einen Masturbator?

      Die Reinigung ist etwas aufwendiger als bei einer Taschenmuschi. Du musst das Innenteil des Masturbators aus dem Cup rausholen um es dann unter fließend Wasser zu reinigen. Um das ganze möglichst ordentlich zu machen, empfehlen wir einen Toycleaner. Wenn das Innenteil des Masturbators getrocknet ist, kann es wieder in den Cup eingesetzt werden. Der Cup Masturbator ist wieder einsatzbereit, für das nächste Abenteuer.